Viva Colonia Planet Kölle Alaaf

Viva Colonia Hitsingle Coverartwork by SEAK

Poppe, Kaate, Danze, dat kannste Liebelein! Isch bin ene Räuber! Kölle Alaaf!!!

Cover Artwork by SEAK, für die Hitsingle “Viva Colonia” der Höhner vor ein paar Jahren.

Als die Jungs mir das Lied, im Büro eines ihrer Geschäftsfreunde in Köln Bickendorf vorgespielt haben, war schon zu erwarten das das Lied ein Knaller wird.

Häuser: Planet SEAKoeln

After quite sometime now, my latest mural is finished. I will upload perfect photos here in the next days, after the 11.11 Cologne Carnival Rush.

Meine aktuelle Riesenwand in Köln Bocklemünd ist endlich fertig, anständige Photos (Holger Eilhard) und eine Beschreibung des Projekts, bzw Auftrags gibts die Tage hier online auf seakone.com

Kölle Alaaf

SEAK

finishing the Outside of the Rose Club, and starting here:…

My Comfortzone for the next 2 weeks

for projects of this size, you usually have to work with owner/ceo directly. Always a nice way to learn from each other. Its all matter of communication, and how good your reputation and rapport is.

Südseite

my new neighbourhood

like a humble bouncer

This is me (SEAK) infront of my other current outdoor painting project, the infamous Roseclub. Nirvana, Bad Religion, and MC Rene used to play and perform here, back in the days.

from the side

Ive you got the women in the club and most guys will follow. having this in mind, i started to look for some ideas/ a concept which could work. Flipped a few ideas with the owner of Roseclub till we finally got the right Solution.

(English Text below:)

Zur Zeit komme ich mit laufenden Projekten und neuen Anfragen kaum hinterher. Am Rose Club ( nähe Barbarossaplatz, an der Luxemburgerstr) werde ich wohl noch 1-2 Nächte sprühen und malen. Live vor Publilum zusprühen hat mir in den 90ziger Jahren auf den HipHop Jams schon Spass gemacht.

Parallel zur Neugestaltung der Aussenfassade des Roseclubs, habe ich in Köln Bocklemünd ein grösseres Projekt in Angriff genommen. Am Wochenende habe ich schon mal am Layout des Wandbilds weitergemacht.

Mein Konzept mit frischen und guten Photographen zusammen zuarbeiten ist dabei ein extra Bonus. Gutes Facebook Nezwerk sei Dank. ( aktuelle Bilder sind von Holger Eilhard, ein fähiger Mann aus dem harten Giga TV Kern)

Mal gucken wie ich diese Woche an den beiden Wänden durch komme. RoseClub ist überdacht, da bin ich Regen unabhängig.

Die nächsten Projekte und Anfragen in der Pipeline?!?:

Ansonsten muss ich noch an der Konzeption für diverse neue Projekte rumbasteln, Leinwand technisch steht auch bald mal wieder was an. Eine lokale Partypromoter Grösse hier in Köln hat angefragt, er will etwas für sich in seinem garten gesprüht haben.

Das HipHop Magazin Juice, hatte ja ein paar Reporter mit in Paris bei der Thalys Aktion gehabt. Jedenfalls gibts in der nächsten Juice Ausgabe ein SEAK Special mit Interview.

House DJ Legende und Homie Timo Maas hat angefragt und hat Interesse sich von mir was entwickeln zulassen…. Mal gucken wie wir das einstielen.

Der beste Freund eines Leinwand Sammlers von mir will von mir eine Arbeit auf Leinwand haben. Etwas mit Köln bezug. So grob in die Richtung wie das Bild was Lukas Podolski von mir hat.

Dann gibts noch diverse Anfragen zu Festivals aus Südamerika. Ob ich da Zusagen kann steht noch aus. Zur Zeit bin ich halt hier zu Busy. Obwohl auf so 1-2 Wochen Sprühurlaub im Dschungel mit guten Koks, leckeren Latinas, anständigen Transen, und frisch gepressten Fruchtstäften, hmmmmm……. das hebe ich mir für den januar auf, falls der WInterblues kommt, und mir das Leinwand malen zu sehr zu Kopfe steigt.

Achja eine Schule hier in Köln die im Rahmen des Unterrichts mich mal bei der Arbeit besuchen wollen. Eventuell machen wir darraus einen Workshop.

English:

Iam quite busy at the moment. still painting the outside of the Rose Club here in the southside of cologne (koeln), my hometown. Nirvana and Bad Religion used to play gigs in this joint years ago.

I although started a new project on a scuffolding, at the westside of cologne in Köln-Bocklemünd.

135 Squaremeters of pure pleasure. That will keep me busy for at least 1-2 Weeks.

i started to cooperate more and more lately with individual photographers documenting my work. this is turning out quite nice, thanks to a really good network of friends on facebook.

Whats next,upcoming projects, things which are on the to do list:

- House Dj Legend and Homie Timo Maas requested me to do some more work for him,

- a friend of a canvas collector of my work, just showed up the other day @ my studio showing interestin a  canvas, similar to the one i did for the Football (soccer) Libero Lukas Podolski.

- got several request for southamerica to festival this year. At the moment i might be too busy here in germany with my current projects, but the idea of having endless access to high grade Blow, Og Latinas, and to good to be true Trannys somewhere in the Jungle, while painting, and making new friends, sounds like a plan for, mmmhhh january february… :-)

- and then I did an interview for Juice Magazine, here from Germany. They had 2 Reporters send for our Thalys Supertrain Mission, so Marcus Werner the Chief Editor decided to run a SEAK special in there Upcoming Issue.

- a  local Party Promoter requested me thru facebook, he wants a wallpainting done in his garden.

- I got request from a Public School here in cologne, they wanna have me speak to the kids, and give them the chance to see how i work.

Ill promise to post here more often, and more detailed and personal.

peace & piece & piece

SEAK