Angefragt: Wandgestaltung des Treppenhauses der Casbah Bar

Alle Ausgänge sind auch Eingänge.

Lecker saftig und erfrischend bespielt

Jeder entwickelt im Leben so seine Fetische. Jungfräulicher Sichtbeton ist natürlich immer ein Traum, aber wirklich lieben tue ich interessante rauhe Wandstrukturen, Steine, und Putz.

Ein Subtiler Genuss: Farbspiele, Wechsel zwischen Matt und Glänzend und die spannende Wandstruktur.

Treppenhaus bespielt.

Ein und Ausgang der Casbah Bar in Siegburg am Markt

Die letzte Anfrage zur Gestaltung eines Treppenhauses war vor ein paar Jahren für die Stadtwerke Düsseldorf. Der Neubau des Wirtschaftsgebäudes für die Müllverbrennungsanlage in Flingern, und davor das Treppenhaus und den Eingangbereich für die Kölner TV Casting Agentur Mediabolo. Empfohlen wurde ich damals von einem alten Freund von mir Emrah Ertem. Der ist mittlerweiler ein sehr Erfolgreicher Kinofilm Caster. (KeinOhrhasen, Goldene Zeiten, Ich will)

Die Erfahrungen bei diesen vorangegangen Projekten sind bei diesem Auftrag schön mit eingeflossen.

Denken sie nicht an selbstgemachten Omas Käsekuchen

Beim planen und sprühen der Wandflächen habe ich die ganze Zeit an Champagnercreme, Mascapone und Aprikosen Käsekuchen gedacht. DIe Macht des Unterbewussten?!? Mario Parisi, einer der Partner bei dieser Auftragsanfrage ist aus einer angesehenen Gastronomen Familie die Remise in Siegburg betreiben.

SEAK Mascapone spannend mit Struktur.... Perspektiven befruchten, leicht und beschwingt.. Mit der Architektur und mit der Struktur Zaubern an dieser Stelle auf den Punkt gebracht... DSC_4665 Mal näher rangehen

Für alle die nicht genug bekommen können hier noch ein Interior Eye Candys von meinem Photographen Holger Eilhard.

Lebensfreude am Stil

Wer sich fragt was diese “space-igen” Motiven sollen, und noch nicht die Zeit gefunden hat meine Seite zu durchstöbern. Diese Sateliten haben sich als Seitenarm aus meinem klassischen, für Laien wohl abstarkten Buchstabenstils entwickelt. Mit den Antennen, organisch runden Formen,  und 3D Lichteffekten habe ich Ende der Neunziger Jahre die Internationale Graffitiszene entscheidend modernisiert und mit geprägt.

Mal abgesehen davon das die Chemie zwischen mir und meinem Klienten wunderbar stimmt, hat es mir besonders viel Spass gemacht die Räumlichen Gegebenheiten für mein Kunstwerk effizient nutzen zu können, wie z.b die spannende Wandstruktur, und die Original vorhandene Wandfarbe.

Auftrag Bocklemünd Phase 2: Mit Telescop Lift gehts weiter

halftime @ my wallpainting in köln bocklemünd

it already looks pretty fresh. :-)

At the moment busy preparing and cutting stencils for my Paintjob @ Rose Club Cologne

I will keep on working on my mural in Köln Bocklemünd with a Telescop Lift the next days.

I will fill up all the balls, bubbles, and cricles with lots of detailed elements and figurines  of my visual language.