SEAK: Macht, Status, Reputation, Kunst, Chefs & Horizont

SEAK stellt hier ab jetzt seine bisherigen Sammler, Kunden, Auftraggeber, Kunstfreunde & seine kaufenden Gäste vor. Das wird den vielen neuen Mainstream Interessierten die jetzt keinen Kunst, Graffiti, Streetart, UrbanArt, Fine Art, Malerei Background haben, es leichter machen sich für SEAK’s Bilder & Werke zu begeistern.

Erfolgreicher die Credibility & Reputation von SEAK für Mainstream Luxus, Kunst & Status begeistere Menschen transportieren & bewusst machen. Auch wenn sie liebe Leser neben den indiduellen Bildern hier Begriffe wie “Graffiti”, “Kunst”, “Fine Art”, “Malerei”, “Galerie” & “Atelier” lesen, gibt es ihr Budget & das was sie hier sehen, bzw sich vorstellen & ihr Selbstbewusstsein.

Sie sind eingeladen für sich selber zu entscheiden ob sie das Gefühl der Machtprobe des sich auf die Hinterbeine stellen brauchen, oder ob sie mit lässiger Augenhöhe klarkommen.

Sprayer, Zeitgenössischer Malerfürst, Internationaler Sprayer Gott, der Gräffiti , Graff King, Künstler, deutsches Genie, Graffitikuenstler, Style Gott, “Some people are more equal than others”, Maler, Kölner Original, Kulturpreisträger, Urgestein, Szene Held, alles nur Begriffe. Sie können SEAK & seine Arbeit nennen wie sie wollen. Wenn sie hier im Atelier stehen & wir sehen mit welchem Auto sie gekommen sind, und ihr Budget hier im Atelier auf dem Tisch liegt dann passiert auf einmal eh alles wie von selbst. Was sie gemalt, gesprayt, gestaltet haben wollen, oder was sie sich hier ausgesucht haben.

Stichwort Chefs, Eigner, Vorstände, finanzielle König:

Wir haben Verständnis dafür wenn sie ein Machtmensch sind der durch Macht, Status & den sozialen Aufstieg Herrausgefordert ist & eine gewisse Bühnen Show braucht. Gerne kommen wir, bzw SEAK ihnen arrogant, kalt, abgebrüht, disqualifizierend & übermächtig entgegen um dem zu entsprechen was für Sie attraktiv ist.

Persönlich bevorzugen wir einen lässigen Umgang. Zur Zeit arbeitet SEAK in seinem Kölner Atelier an einer Serie von neuen Originalen auf Papier & seinem aktuellen Hauptwerk, den “Wir” & “Ich” Ego Tempeln. Ideal für alle deutschen die auch in St. Tropez, an der Côte, in Cannes, Monaco, London & Moskau sich selber wie ein König in Deutschland fühlen wollen. Diese Arbeiten sind nicht über Galerien & den Kubstmarkt erhältlich, sondern werden nur persönlich vom Künstler direkt gekauft. Egal ob sie ein Super Galerist in New York, München, Ischgl, Bayreuth, Berlin sind, hier bei SEAK in Köln werden alle gleich behandelt. Immobilien Hai, Arzt, Privatier, Leitender Angestellter, Deutschland sicht den Super Millionär, Bauunternehmer, Dr. So und So, Entrepreneur, Erbe, Deutsche Unternehmer, Düsseldorfer Mittelstândler, gelernter Sohn, gelernte Hahnenwald Tochter, Porsche, Mercedes & BMW Fahrer mit Cc, co, kk, oder Jc im Kennzeichen. Intelligenz Test Deluxe! Geld kann kaufen, und hier in SEAK’s fantastischem Galerie & Atelier gibt es die Kunst Schätze, die Bilder & Gemälde die sie bei sich Zuhause schon vorstellen.
Was für ein Aufwand wenn man bedenkt das die Bilder, alle richtig geil aussehen. Hier sind, ihre Wand immer noch weiß ist, und SEAK’s Internationaler Ruf legendär ist. Und Preise klären wir hier ebenfalls persönlich miteinander. Wir freuen uns auf Sie.

SEAK über seine Erfahrungen mit Kunst & Bilder Käufern in Köln & Weltweit

In diesem vielleicht für viele spannenden Posting hier in SEAK`s Künstler Artblog spricht die Internationale Sprayer Legende über seinen Erfahrungen mit Kunst, von der Seite des Künstlers der seine Werke selber verkauft, bzw den interessierte Käufer für Originale und Aufträge anfragen. Der folgende Text ist empfehlenswert für alle Kunst kaufen wollen, sich mit Kunst, Graffiti, Street-Art,Graffitiart, Fine Art bzw Malerei beschäftigen. SEAK selber hat ein eigenes Atelier Gebäude mit integrierten grosszügigen Atelier Galerie Räumlichkeiten hier in der Umgebung von Köln.

(Bild: Ausstellung von SEAK mit einem mittlerweile an Krebs verstorbenen befreundeten Schweizer Künstler Kollegen)

Woher die Käufer, Fans, & Interessierten kommen:

Es ist immer wieder erstaunlich über welche unterschiedlichen Wege die Interessierten Kunst bzw Bilder Käufer einen finden. Manchmal wird man von anderen Sammlern, Käufern, oder Künstlern empfohlen, dann haben die Leute ein Wandbild gesehen und sind neugieriger geworden, oder sie waren mal in einer Ausstellung, oder sammeln gezielt ein Genre oder ein Thema und haben das Gefühl die Zeit ist auf einmal richtig sich mit was neuem zu ergänzen. Viel Läuft über die Wandbilder, Fassadengestaltungen, Graffiti Pieces & Graffiti Aufträge die in den letzten 20 Jahren entstanden sind. Teilweise landen die Interessierten bei einem ohne zu wissen bei was für einem hochkarätigen Sprayer, “Gräffity Man”, “kennst du einen Sprüher” sie da eigentlich gelandet sind. So eine Künstler Reputation kann auch hinderlich sein wenn mögliche Interessierte das Gefühl haben man ist ihnen überlegen, zu krass. Anfragen gibt es viele über das Internet. Und als SEAK wird man halt auch sehr viel Empfohlen. Wenn man das grosse Glück hat zum allgemein Wissen in diversen Genre´s zu gelten ist das von Vorteil. Es Gibt viele die fühlen erstmal mit einer Auftragsanfrage vor, und dann gibt es die die erstmal ein paar freie Originale kaufen und dann mit einem Auftragswunsch kommen.

(Werk: SEAK Signature Werk Tinte auf Creditkarten Plastik)

Wie sollte man als Künstler sich mit seinen Kunden, Sammlern, Bild Käufern, Malerei Freunden, Graffiti Fans, Streetart Enthusiasten, Auftraggebern, Kunstfreunden & Kauf Interessierten geben:

Menschen die sich wirklich für deine Kunst und Bilder interessieren quatschen nicht viel. In der Regel läuft der Verkauf bzw Ankauf eines Werks wenn du ein Atelier oder eine eigene Atelier Galerie dein eigen nennen kannst rechtzügig ab. Einmal alle Räume zeigen, meistens kommen vom Besuch ein paar gezielte Fragen, und nach 15 Minuten meistens kristallisieren sich ein paar Werke herraus die in die engere Auswahl kommen, bzw steht dann die Kaufentscheidung fest. Bei Kunst wird in der Regel nicht über den Preis verhandelt, oder vorher viel gequatscht. Es gibt Käufer die stellen gezielt Fragen bzw wollen beraten werden. Insbesondere wenn es in deinem Künstlerischen Gesamtwerk unterschiedliche Richtungen gibt. Das führt dann meistens dahin, das gleich mehrere Werke angekauft werden. Besonder viel Spass macht es auch wenn der Werke Kauf nebenbei abläuft, weil man sich eigentlich die  Kunstmesse die parallel in der Stadt abläuft angucken will. (Hier in Köln sind das die Artcologne, und die Cologne Fine Art 2013, und für Kunst Neulinge finanziell nicht ganz so umfangreich ausgestattet sind die Artfair).

( Bild: Das wahrscheinlich zur Zeit kraftvollste & cleverste Leinwand Werk in der Atelier Galerie von SEAK in Köln)

Es gibt aber auch die Variante das der oder die Sammler einen zu einer privaten Feier einladen wollen, abholen & in dem rahmen auch gleich noch ein paar Bilder kaufen. Oder es gibt die Variante gemeinsam zum training und dann mal gucken was der Künstler an neuen Sachen da hat. Das läuft dann eher indirekt ab. Vorsicht vor Leuten man vorher nicht kennt, und die mit der Ankündigung kommen das sie an einer Arbeit, einem Bild, einer Leinwand interessiert sind und dann sofort umschwenken und aufeinml kein Kaufinteresse haben, oder sich ewig lange Mit den Bildern vorher beschäftigen wollen. Das sind dann welche die gar nicht über die Mittelverfügung ein Bild zu kaufen, und glauben sich so ein sneaken zu können. Das kann sogar zu so lustigen Situationen führen das die dann aufeinmal hier mit einem handgedreckselten Metal Döschen voller Koks Steine in der Atelier Küche stehen. Vielleicht lieb gemeinte Kamaradschaft/ anzuckern und dann Bilder günstiger bekommen, allerdings falscher Film!!!!!! Bei einem Künstler taucht man mit Geld auf um Bilder zukaufen, oder man macht das ganz lässig distinguiert: ” Schick mir doch mal für die Bilder da bitte eine Rechnung”. Was ebenfalls hilft ist ertsmal beim “Sie” zu bleiben, damit sich die andere kunst kaufende Seite das “Du” erarbeiten kann, darf und möchte. Vielen neuen Leuten ist am Anfang garnicht klar das sie Kunst kaufen, die machen wahrschienlich im Kopf unbewusst den Unterschied zwischen Graffiti, Streetart, Malerei, “ööööh keine Ahnung”, “du machst einfach geile Sachen”, Graffiti-Art, Fine Art, oder Art. Wir haben viele Kunst Käufer und Auftraggeber (Wandbilder, Graffitis, etc) von ausserhalb die nicht von Köln kommen, sondern aus Süddeutschland, dem Ruhrgebiet, oder Hamburg. Und natürlich gibt es jede Menge Anfragen von drüben, sprich den Usa, England, sprich International. Generell kann man sagen das die Absichten der anderen Menschen eigentlich immer positiv einem eingestellt sind. Oft wissen sie halt nicht wie man mit einem Umgehen sollen weil sie keine persönlichen Erfahrungen mit einem haben, unsicher sind, und nichts falsch machen wollen. Dabei ist alles eigentlich total einfach.

(Nahaufnahme: Centimeter grosses Detail in einer SEAK Leinwand. (siehe Gewebestruktur)

SEAK über Künstler Motivationen, Image, Graffiti & Szenen Hintergründe, die 80ziger, die 90ziger und Reputation:

Meine künstlerische Mission als Ich in Ende der 80ziger Anfang der 90ziger Jahre damit anfing im öffentlichen Raum Bilder zu malen bzw. Zu sprühen war es nach Perfektion, Verbesserung und einem eigenen einzigartigen Stil zu streben. Ich hatte damals einfach zuviel Alpha Verhalten, und Anspruch in die Fusstapfen der anderen Künstler & Sprayer zu steigen die direkt um mich herum waren. Mein Ding war es die Dinge absolut anders zu machen, mich auf neue “verpönte” allerdings auch brandheiße neue Techniken einzulassen und diese zu meistern. Ich hab mit damals schon eigene Strukturen aufgebaut, mein Ding gemacht, und mir Weltweit mit einem eigenständigen Stil & Technik Respekt und Ansehen in einer Künstler Kultur verschafft, die aufgeladen ist mit Ego, Stolz und elitären Anspruch. Der authentische SEAK Style und diese Reputation erklärt die vielen Hunderte von Einladungen, Reisen, Wandbilder, Ausstellungen, features in Magazinen und Büchern. Mir bewusst werden das Ich eigentlich schon das Leben eines zeitgenössischen Malers Lebe ist mir erst Anfang der 2000er Jahre gekommen. International hatte Ich damals schon so eine Art Ruf als deutsches Style & Technik Wunder. Ein Ästhetischer Trendsetter in der Kunst, im Graffiti, in der Art World. So eine art überall auf tauchender Lamborghini Aventador bei Facebook & Instagram Heute.

Wo are SEAK Buyers, Owners, Art Buyers, and Collectors?!?

The Last years we had the most different people coming to cologne buying SEAK’s paintings. Its always a fun experience besides the usual selling on exihibitions, doing it here at the Showroom. A Lot of the buyers realize maybe afterwards gently surprised that they just bought an art piece. From Business Owners, Art Curators, Fellow Artists, Couples, Privatiers, Broker, Banker, Sales Sharks, Casino Owners, Celebritys, famous Sportsmen, Doctors, Scientists, Pimps, High Ranking Police Officers, Mayors, Computerprogrammers, Ex Skateboarder, Former Graffiti Writers, Ceo’s, Personal Coaches, Lawyers, Board Members, Teachers, Gardendecorators, Schoolprincipals, Ad Agencys Owners, Restaurant Owners, and many other totally other normal, and special people as art buying visitors here in recent almost 20years.

Deutsche Kunst Abenteuer International Weltklasse Sprayer SEAK?!? Eine Alltags Anekdote wie ein Kunst Ankauf so abläuft?:

Hier im Atelier (Kölner Raum) sind schon die lustigsten Aktionen passiert. Apotheker Päärchen die mit frischen Kuchenblech vom Golf Club Bäcker bewaffnet hier gemeinsam sich eine Gemälde Ankauf Rallye gegeben haben, und eine Stunde lang durch alle Räume & Stockwerke gejagt sind, sich die gegenseitig die besten Werke vor der Nase wegschnappend. Und Vorher kam von beiden die strikte bestimmte Ansage: “Wir wollen nur Arbeiten sehen die wir kaufen können!” Nach Circa einer Stunde im hochläufigen Porsche voll beladen mit dem besten Bildern die gerade hier waren glücklich wieder vom Hof gebraust sind. Viele seiner neuen Sammler bzw Bilder Käufer lernt SEAK jedenfalls mit unserer Perspektive zufällig kennen. Das sind dann die die sich über seine vielen Wandbilder melden. Und dann gibt es da die Sammler die strategisch vor gehen, auf Empfehlungen kommen, in Büchern,ihn von einer Ausstellung kennen, bzw im Internet sich über SEAK informiert haben, teilweise extra einfliegen, bzw den Kunst Kauf Termin mit einem Wochenende Besuch in Köln verbinden.

 

Http://artista-seak.com

Neue Märkte & jede Menge Besuche in SEAK`s Kölner Atelier & im Leinwand Showroom.

Great Art picks up where nature ends.Nur in der Kunst ist das beste gut Genug.

Freunde von Freunden bei SEAK im AtelierPeter & sein Hund Herr Fallstuff das erstemal zu Besuch im Atelier. Freunde von Freunden. Wir freunden uns gerade an.

Art is man`s expression of his joy in laborZur Zeit arbeitet SEAK unter anderem an einer sehr persönlichen Leinwand- Wandbild Installation für einen Auftraggeber/ Sammler. Eine Schriftbild Arbeit, die den Mäzen so in SEAK`s signifikanten Stil portraitieren wird.

 

Personallty is everything in art and poetrySEAK hat seit 2 Wochen einen Account (bis jetzt schon über 1000 Follower) bei der mobilen Photo Community Instagram.

Kunst ist keine Sache, es ist ein Weg, eine Haltung.Kunst ist übrigens keine Sache, sondern eine Haltung, ein Weg!

Peter in SEAK`s Leinwand Showroom südlich von Köln beim die Wirkung der Bilder das erstemal spüren.

Things are beautiful if you Love themHey Hay Hay! Things are beautiful if you Love them and Ive you Change there Meaning you can touch an even better Future. Von SEAK gibts demnächst bestimmt auch mal ein paar ganz puristische minimale Bilder, die in die Richtung wie dieses hier gehen. Zur Zeit sprudelt er nur so vor enthusiastischer Produktiver Energie und lässt alles im Atelier bei seinen neuen freien Leinwänden herraus. Mal gucken wo das alles noch hinführt. Es bleibt spannend.

SEAK KÖLN / SEAK CologneDas Thema Scholle, Heimat, Hood, Veedel, Barrio, Vario, doppeldeutiger selbsterlebter freudvoller verabeiterter Humor ist auch immer mal wieder Thema bei SEAK.

Crew Und hier Silvia die überaus charmante & immer neugierig begeisterte Atelier & Bürovorsteherin von SEAK die für die Anfragen, Abwicklung, und Organisation zuständig ist.

SEAK 2012 Direkt auf Wände malt & sprüht SEAK natürlich immer noch. Hier eine Wandarbeit im neugebauten Stadthaus eines Auftraggebers von SEAK in der Kölner Südstadt. Mehr Bilder zu diesem Projekt gibts hier bei Flickr zusehen:

http://www.flickr.com/photos/seak/6832655411/in/photostream

Kunst wäscht den alltäglichen Staub unserer Seele wegEin spontane Anfrage der besondere Art. SEAK hat mal wieder auf 70cm x 100cm schweren Hahnemühle Papier ein Namen´s Potrait gesprüht & gemalt. Den Namen des Erstgeborenen seiner Auftraggeber & Sammler.

Entrepreneurs Owner Ceo`s & Oligarchs?!?Kunst wäscht den alltäglichen Staub unserer Seele weg.

 
Http://artista-seak.com

Fassaden Kunstwerk für Auftraggeber ausgebesssert & restauriert.

Älteres Kunstwerk von SEAK für Kunden restauriert

SEAK hat für einen Auftraggeber (Spielkisten GmbH) das von ihm vor ein paar Jahren gesprühte & gemalte Wandbild ( Ladenlokal in der Luxemburgerstr. 270) ausgebessert.

Der Zahn der Zeit. Gleich ist Ruckzuck ausgebessert.

Hier und da gab es einige Stellen wo der Sprühlack und die Farbe des Kunstwerks beschädigt war.

Luxemburgerstr Wandbild ausgebessert & restauriert

So jetzt sieht es von Fussgängerweg, Strasse, und aus der Strassenbahn herraus wieder wie gewohnt schick aus. Das Komplette Kunstwerk von SEAK ist übrigens Nachts sehr sinnlich angestrahlt & beleuchtet.

Auf der Leiter arbeiten. Endlich mal raus aus dem Atelier

Mal aus dem Atelier herrauskommen und wieder im Stadtbild mit der Sprühdose aktiv sein macht Glücklich. Komplimente auf der Leiter stehend gab es auch. ” Entschuldigung sind sie SEAK?” “Fettesten Respekt, sie machen die geilsten Bilder in Köln.” Das tat mal wieder Gut. Hört man viel zu Selten, so Komplimente. Entweder denken die Menschen man ist zu Cool, oder der Künstler hats schon oft genug gehört. In diesem Fall Gänshaut & Freude. Also Immer wieder ein Riesen Spass in der Stadt draussen zumalen und die Positiven Vibes der Passanten aufzugreifen. Köln liebt SEAK, LA liebt SEAK, Frisco liebt SEAK, etc, etc, etc..SEAK sagt Danke.

SEAK Fassade: Anfrage vom Eigentümer des Rose Club

Auftragsanfrage vom Kölner Roseclub

Auf Empfehlung von Daniel  (Downtown Club/Funky Flavaz), gab es ein Auftragsanfrage vom Geschäftsführer des Roseclubs. Wir beide sind super gut aufeinander klar gekommen, habe selber im Rose Club vor fast 15 jahren auf HipHop Partys gefeiert, fahre jeden 2. Tag dranvorbei. Der laden hat sich mittlerweile zu einer der Topfive Independent Musicclubs Deutschlands gemausert.

Bevor ich die “jugendstil 2.0″ Fassade und das Kunstwerk für die Druckerei sprühen werde, gehts kommende Woche erstmal hier weiter. Habe in der Ecke jede menge Homies wohnen, von daher wird die Umsetzung hier mal richtig Spass machen. Freue mich über Besuch, habt euere Blackbooks zufäälig dabei. ;-) ach, und  Mädels ich bin übrigens immer noch Single, falls ihr ein attraktives Alphahuhn unter eueren Freundinnen habt, bringt sie mit. Wann ich am Roseclub sprühen werde, poste ich bei twitter und facebook.

Wir sehen uns. Peace and piece! SEAK

Http://artista-seak.com

Anfrage: Mitarbeiter Leitbild für Degussa Chemie in Wesseling

abstrakte Auftragsarbeit für Degussa chemie