Die richtige Jahreszeit im wohlig warmen Atelier zu zaubern.

SEAK on canvas

It’s the year’s right time to stay in the warm heated studio – painting, producing. Playing with ideas, executing and then just doing them, banning ‘em on canvas forever. At the moment, I’m simply stimulating myself by allowing to be me and crossing my personal borders. Painting is an act of leaving my personal comfort zone behind me. It’s the pure, enjoyable, forward feeling of happiness of the own New Self.

a rare Full SEAK Style on canvas.

Hier mal ein paar ältere Arbeiten von mir. Zur Zeit gibts nichts Geileres als das eigene Glücksempfinden, das sich durch das Überwinden der eigenen comfort zone einstellt. Es ist das geile Gefühl, neue Ideen einfach rauszulassen, zu malen, sprühen, lackieren, kleben, kratzen, machen.

Als ersten Schritt: Das, was gerade auf der Leinwand entstanden ist, akzeptieren. Es so stehenlassen, an einer anderen Stelle weiter zu machen. Eventuell aus der Situation komplett rausgehen, reflektieren, um später an dieser Stelle anzuküpfen und das Neue weiterzuverfolgen. Immer wieder die eigene, bequeme Ebene überwinden, indem etwas Neues hinzugefügt wird – ein neues Ich!

Zu wissen wie es ist, Neues zuzulassen und sich selbst zu überwinden, ist ein erhabenes Gefühl – weil ich es mir leisten kann, dieses neue Ich zu genießen.

SEAK